beach_yoga.jpg
sarahreachthesky.jpg
aboutme.jpg
openheart_camelpose.JPG
beach_yoga.jpg

Fall in Love with taking care of yourself.


Mind. Body. Spirit.

SCROLL DOWN

Fall in Love with taking care of yourself.


Mind. Body. Spirit.

 

balanced, centered, at peace.

Yoga im Herzen von Zürich mit Sarah Lisa Yous. Bei F'lowMe Yoga erwartet dich ein dynamischer Fluss von Asanas, inspiriert aus den Stilen Vinyasa Krama Yoga und Hatha Yoga.

Jede Stunde ist anders, das Ziel bleibt immer das Gleiche. Ein Flow, welcher (Ent-)Spannung, Kraft und Beweglichkeit vereint – für Körper und Geist.

 
sarahreachthesky.jpg

Meine Klassen


Meine Klassen


WORKSHOP & SPECIALS


REGULAR Group Classes

Wochenübersicht

Montag

11.30 @Balboa Bar&Gym
20.30 @Balboa Viadukt

Donnerstag

07.00 @Balboa Bar&Gym

Freitag

07.30 @Balboa Viadukt
18.15 @Gobinde Yoga

Sonntag

10.00 @The Space
(1 mal im Monat)

 

Location & Prices

Gobinde Yoga, Kernstrasse 25, 8004 Zürich
90min Klasse
Drop-in CHF 30
Probelektion CHF 15
10-er Abo CHF 270.-

The Space Zürich, Josefstrasse 130, 8005 Zürich
Einmal im Monat, 2h Klasse Full & Deep Practice
Siehe “Workshops & Specials”

Balboa Schanzengraben, Am Schanzengraben 19, 8002 Zürich
Balboa im Viadukt, Viaduktstrasse 59, Bogen 14, 8005 Zürich
60min Klassen
Drop-in CHF 30.-
weitere Infos siehe Balboa Homepage

Regelmässige Updates auf Facebook und via Newsletter.


aboutme.jpg

Über mich


Über mich


 

Sarah Lisa Yous RYT-500

Aufgewachsen in einem kleinen Dorf namens Arni, mit meinen 3 Geschwistern, entdeckte ich mitte 20 Yoga für mich. Gestresst von Arbeit und Studium, fand ich den Weg auf die Matte und damit meinen persönlichen Ruhepol. Zeit um zu mir zurück zu kommen, mich ganz auf mich, meine Atmung und meinen Körper zu konzentrieren. 

Einige Jahre später, verbrachte ich einen Monat auf Bali und besuchte verschiedene Yoga Klassen, Stile und Lehrer. Diese Zeit hat mich sehr inspiriert, und in mir den Drang geweckt meinen persönlichen Stil zu finden und über mich hinaus zu wachsen. Im 2015 schloss ich die 200h Yogaausbildung „Krama Vinyasa Yoga Therapie“ mit Rae Indigo (Miami) ab, Ende Juni 2017 das 300h Advanced Yoga Teacher Training mit Les Leventhal in Bali.

Was beim Kennenlernen meines Körpers begann, wurde zum Kennenlernen meines ganzen Wesens. Yoga zeigt mir immer wieder, dass keine Grenzen gegeben sind und man stetig weiter wachsen kann.
Durch meine regelmässige Praxis und die vielen Trainings, lernte ich mehr und mehr meine Stärken und Schwächen, meine Denk- und Handlungsmuster kennen und habe so gelernt mit meinen Emotionen, welche mich oft überwältigten, umzugehen.

Dieses Bewusstsein hat mir sehr viel Vertrauen in mich selbst geschenkt. Dieses Vertrauen in mich und das Leben ist es schlussendlich, dass mir nun in allen Bereichen meines Lebens hilft und mich zu einem glücklicheren Menschen macht.

Diese Erfahrung möchte ich an andere weitergeben und Sie auf dem Weg zu einem besseren körperlichen und geistigen Bewusstsein begleiten. Ganz egal wer du bist oder woher du kommst, Yoga ist für jedermann.

Meine Stunden sollen schonende und trotzdem fordernde und stärkende Arbeit für Körper und Geist bieten. Ich spiele gerne mit allen Facetten die Yoga zu bieten hat. Ich liebe dynamische Bewegungen, baue immer wieder neue Elemente in die Sequenzen ein und biete Variationen, so dass jeder seine persönliche Grenze finden und weiter ausbauen kann. Yoga sehe ich als sanften Weg zu mehr Ruhe, Entspannung und Glück.

Ausbildungen & Diplome:
2015 - 200h Vinyasa Krama Yoga Therapie mit Rae Indigo in Zürich (United Yoga) - Yoga Alliance Certified
2017 - 300h Advanced Yoga Teacher Training Vinyasa, mit Les Leventhal in Ubud, Bali - Yoga Alliance Certified
2018 - Reiki Level 1 & 2 Ausbildung mit Valentine Giambattista, Zürich
2019 - 50h Yin Meditation mit Josh Summers in Zürich - Yoga Alliance Certified
2019 - 50h Yin Yoga Training “The Peaceful Warrior Bali” bei Rachel Fearnley & Jody Vassallo, Bali

Weiterbildungen, Workshops:
2015/16 - Adjustments-, Transformational Breathing & Energetic Awakening Workshops with Rae Indigo in Zürch
2016 - Adjustments Workshop with Wanda Badwal in Canggu, Bali
2017 - Yin Yoga & Moon Hatha with Wanda Badwal in München
2017 - Inversions and Backbends Intensive mit Les Leventhal in Basel und Berlin
2018 - Inversions & Backbends, Weekend Workshop mit Patrick Beach (USA) in Zürich
2018 - The Majesty of Being, Weekend Workshop mit Meghan Currie (Kanada) in Zürich
2018 - Inversion Immersion, Weekend Workshop mit Carson Calhoun (USA) in Zürich
2019 - Handstands mit Mark Das (USA/Bali) in Zürich
Jährlich - Yoga Philosophie und Mythologie Weekend mit Andrew Mournehis (Australien) in Zürich

Yogalehrer die mich inspiriert und geprägt haben:
Les Leventhal, Andrew Mournehis, Susan Connor, Wanda Badwal, Rae Indigo, Meghan Currie

 

Karma Yoga


Karma Yoga


 

No one has ever become poor by giving - daran glaube ich fest.

Ich bin Mitglied bei drei Vereinen, zusätzlich möchte ich aber zwei weitere Projekte mit regelmässigen kleinen Spenden, aus meinem Yoga-Einkommen unterstützen.

Vereins-Mitglied bin ich bei:

Light up the Stars - Unterstützt Kinder in Kenya.
Die Organisation wurde von meinem Bruder und seiner Frau gegründet. Aktuell kümmert sie sich um 350 Kinder im Slum Dorf Shauri Yako, damit diese nicht nur zur Schule gehen können sondern auch zwei feste Mahlzeit pro Tag bekommen.

Streetpaws.ch - Rettet und Pflegt Strassenhunde und Katzen auf Bali.
Kürzlich habe ich Eliane bei ihrer Arbeit und in Ihrem Zuhause besucht und bin zutiefst beeindruckt wie sie das alles Meistert, denn das Leid der Tiere ist gross und gewiss nicht einfach mit anzuschauen.

Vegane Gesellschaft Schweiz oder vegan.ch - ein gemeinnütziger Verein der sich für die Förderung der veganen Lebensweise in der Schweiz einsetzt. Nicht nur weil mir die Tiere extrem am Herzen liegen, sondern auch unsere Umwelt und die Gesundheit aller Menschen.

Weiter gehen spenden an die folgenden Organisation, welche ich in Borneo soeben besucht habe:

Friends of the Nationalpark Foundation - Diese Organisation kümmert sich um die Wiederbepflanzung des Regenwaldes an Orten, an welchen er mutwillig angezündet wurde um Platz zu schaffen…

Orangutan Foundation International - wie der Name sagt, kümmert sich diese Organisation um das Überleben der Organ Utans. Denn diese leben weltweit nur noch auf den beiden Indonesischen Inseln Sumatra und Borneo in freier Wildbahn.

Weitere Spenden gingen bereits an Plan B, Pan Eco und Hilfe für den Amazonas.

“I don't want to live in the kind of world where we don't look out for each other. Not just the people that are close to us, but any living being who needs a helping hand. I can't change the way anybody else thinks, or what they choose to do, but I can do my bit.”

 
openheart_camelpose.JPG

open your heart and live the life you love


Für mehr Inspiration folge mir auf Facebook,
Instagram und youtube.

open your heart and live the life you love


Für mehr Inspiration folge mir auf Facebook,
Instagram und youtube.

AUS DEM FlowBlog

Auf Youtube

Vinyasa Yoga Flow, eine 30minütige Yogasequenz mit Atemübung, einem dynamischen Flow, Entspannung und kurzer Meditation um gelassen und voller Energie in den Tag zu starten.

» Weitere Videos hier

auf instagram

PER NEWSLETTER

So etwa monatlich oder bei Bedarf erfährst du per Newsletter wo und wann ich unterrichte. Dazu packe ich gerne auch ein paar nützliche und inspirierende Links.

Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden.